Online Theorie

Fahren Lernen Max

Führerscheinklassen

Media

Videobegleitetes Fahren
Ferrari - Tage

Moment mal!

Webseite ...

Unsere Webseite wird derzeit überarbeitet und ist daher in einigen Bereichen nicht aktuell!

 




Theorie - Intensivkurs in den Osterferien
vom 08. April . bis 18. April 2019

* nicht nur für Schüler :-)

Auf den richtigen Start kommt es an! Wir machen mobil...


Im oben genannten Zeitraum bieten wir in unserer Fahrschule in Cuxhaven, Brahmsstraße 33, *zusätzliche Termine für die theoretische Ausbildung der Klasse B an.

Außerdem ist es so möglich den Grundstoff für alle anderen Klassen zu absolvieren!

 

Montag

08. April

*09:30 Uhr

 

Montag

15. April

*09:30 Uhr

Montag

08. April

19:30 Uhr

 

Montag

15. April

19:30 Uhr

Dienstag

09. April

*09:30 Uhr

 

Dienstag

16. April

09:30 Uhr

Dienstag

09. April

*19:30 Uhr

 

Dienstag

16. April

19:30 Uhr

Mittwoch

10. April

09:30 Uhr

 

Mittwoch(Lektion 13)

17. April

09:30 Uhr

Mittwoch

10. April

19:30 Uhr

 

Mittwoch(Lektion 14)

17. April

*19:30 Uhr

Donnerstag

11. April

09:30 Uhr

 

Donnerstag

18. April

*09:30 Uhr

Donnerstag

11. April

*19:30 Uhr

 

Donnerstag

18. April

*19:30 Uhr


Damit wäre die geforderte Mindesttheorie von mindestens 14 Unterrichtseinheiten (Grundstoff für alle Klassen und 2 x Zusatz Klasse B) abgedeckt!

Wenn Sie an unserem Intensivkurs teilnehmen möchten, einen baldigen Prüfungstermin anstreben, noch keine Anmeldung erfolgte bzw. der Antrag beim Landkreis noch nicht abgegeben wurde, reichen Sie bitte möglichst frühzeitig Ihre erforderlichen Papiere (Unfallhilfebescheinigung. Sehtest, Passbild (biometrisch), Kopie Personalausweis) bei uns ein.

Die Bearbeitung beim Straßenverkehrsamt dauert ca. 4 Wochen! 

Info! Eine Prüfung kann erst abgelegt werden wenn die Papiere vom Straßenverkehrsamt an den Tüv geschickt wurden und die geforderte Mindesttheorie Ihrer Klasse erfüllt ist. 

Interessiert? Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung

Tel. 04721 – 516 14 oder Büro/Handy: 0171 – 88 0 87 53  oder

info@fahrschule-richard-becker.de

 




Die Wahl der geeigneten Fahrschule

Zugegeben, nicht ganz einfach. Bereiten Sie Ihre Entscheidung in Ruhe vor; dazu ist es am besten, wenn Sie zuerst Fakten vergleichen, bei der endgültigen Entscheidung sollten Sie sich aber auch von Ihrem Gefühl leiten lassen. Wenn Sie nur die Preislisten kennen, wird Sie das nicht besonders weit bringen. 

Sie sollten nicht allein nach dem Preis fragen, sondern möglichst einige Fahrschulen vergleichen und sich einen Eindruck von der Ausbildung und den beteiligten Personen verschaffen. Versuchen Sie, den/die Fahrlehrerin/den Fahrlehrer vor der Anmeldung persönlich kennen zu lernen. Sie müssen sich vorstellen können, mit ihr bzw. ihm immerhin eine Menge Zeit zu verbringen. Manche Fahrschulen bieten eine „Schnupperstunde“  Theorieunterricht an. Fragen Sie auch, ob Sie einmal als Gast bei einer Fahrstunde mitfahren können. 

Gute Fahrschulen bieten eine gute Beratung. Und legen alle Preise offen (… auch am Telefon!). Man wird sich Zeit für Sie nehmen und auf Sie eingehen. Dadurch baut sich, gleich beim ersten Gespräch, ein angenehmer Kontakt auf. 

Ist es wichtig für Sie, auf welchen Fahrzeugen Sie lernen wollen? Dann sollten Sie sich darüber vorher erkundigen. Es macht nicht viel Sinn, wenn Sie sich im Fahrschulfahrzeug nicht besonders wohl fühlen. 

Die Tatsache, dass in einer bestimmten Fahrschule angeblich besonders wenige Fahrstunden gemacht werden, muss nicht unbedingt ein Indiz für die Qualität der Ausbildung sein, eher ist es umgekehrt. Nebenbei bemerkt: Autofahrer sprechen gern darüber, wie wenig Fahrstunden sie angeblich genommen haben, denn damit gilt man ja gemeinhin als guter Fahrer — und wer kann es nachprüfen?  

Wieviel Fahrstunden Sie brauchen (oder haben  möchten), hängt dabei stark von Ihrer Motivation ab. Pauschalangebote seitens der Fahrschule (Führerschein mit so und soviel Fahrstunden inklusive Prüfung etc. = Festpreis) sind jedenfalls nicht zulässig und widersprechen auch der individuellen Begabung des Fahrschülers. 

Finden Sie in Ihrem Bekanntenkreis unter möglichst vielen ehemaligen Fahrschülern heraus, welchen Ruf diese und jene Fahrschule hat. Melden Sie sich letztendlich nur dort an, wo Sie sich am besten aufgehoben fühlen, auch wenn Sie woanders auf den ersten Blick weniger Geld bezahlen müssten. Unterm Strich wird es dann, auch in der Fahrschule mit den höheren Preisen, wahrscheinlich preiswerter. 

Sie sind interessiert? Dann rufen Sie doch einfach mal an, unter 04722-1041 bzw. 0171-8808753 sind wir (…fast) immer zu erreichen. Oder Sie besuchen uns ganz unverbindlich an unseren Bürotagen. 




Erste Hilfe Kurs
... der nächste Termin ist am Samstag 13. April 2019

Die Erste-Hilfe-Kurse finden ab sofort nur noch in der Fahrschule in 27478 Cuxhaven OT Altenbruch, St. -Annen-Weg 5 statt!

Der nächste ERSTE HILFE KURS ist bei uns am Samstag 13. April 2019  Start jeweils um 09:00 Uhr!  Weitere Termine bieten in Cuxhaven, das Deutsche Rote Kreuz und die Johanniter Unfallhilfe an ...

Aufgrund Beschlusses der Bund-Länder-Kommission für das Fahrerlaubniswesen wird die Fahrerlaubnisordnung dahingehend geändert, dass  ab dem 1.04.2015 die bisher für Führerscheinbewerber erforderliche Ausbildung in Lebensrettenden Sofortmaßnahmen durch eine Erste Hilfe-Ausbildung ersetzt wird.

Es gibt somit künftig nur noch einen Erste-Hilfe-Kurs. Ein Kurs für alles!

Der "neue" Erste-Hilfe-Lehrgang (9UE) ist gültig für: 

  • alle Führerscheinklassen
  • den Erwerb von Trainer- und Übungslizenzen
  • die Ausbildung zum Ersthelfer im Betrieb
  • ...

Der von uns angebotene Erste-Hilfe-Kurs findet seit Oktober 2017 immer den Räumlichkeiten unserer Fahrschule in Cuxhaven-Altenbruch, St.-Annen-Weg 5,statt. Die Termine sind in der Regel immer am 2. Samstag im Monat.  Der Anbieter ist von der Fortbildung für´s Leben, G. Breffka, Genehmigungsbehörde Landkreis Cuxhaven.

Bitte nur mit Voranmeldung! Wir können dann besser planen … die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt!

*Falls Sie uns telefonisch nicht erreichen ... nutzen Sie bitte unsere Mailadresse!*

info@fahrschule-richard-becker.de

Kursgebühr € 35.-

2019...

bei uns in der Fahrschule in ALTENBRUCH ist am 13. April 2019

 

...  für weitere Termine wenden Sie sich bitte an die Johanniter Unfallhilfe oder das DRK ...